Optiderm – Juckreiz effektiv lindern

Um quälenden Juckreiz bei sensibler oder erkrankter Haut effektiv zu lindern, eignen sich insbesondere Pflegeprodukte, die stabilisierend auf die körpereigene Hautschutzbarriere einwirken. Die medizinische Basistherapie von Optiderm enthält neben wertvollen Inhaltsstoffen, die die gereizte Haut nachhaltig pflegen, den bewährten Wirkstoff Polidocanol, der den Juckreiz (Pruritus) aktiv lindert.

Unsere Creme und Lotion gegen Juckreiz

Neben der ursächlichen Behandlung kann eine medizinische Basispflege, mit rückfettenden und feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen Linderung verschaffen. Trockene Haut ist spröde und rissig, sie neigt schnell zu Juckreiz. Die vorherrschenden Symptome werden besonders bei Neurodermitis als quälend und unerträglich empfunden. Mit der Verwendung der Optiderm Creme oder Lotion wird die Regeneration der Haut unterstützt und nachhaltig von Juckreiz befreit.

Optiderm® Creme für Juckreizlinderung

Optiderm Creme

ist für die Juckreizlinderung bei kleineren juckenden Körperstellen wie z. B. Gesicht und Hände besonders gut geeignet.

Optiderm® Lotion für größere Hautflächen

Optiderm Lotion

eignet sich besonders für die Behandlung größerer juckender Hautflächen wie z.B. Beine und Körper und behaarte Haut.

Optiderm® Fettcreme bei sehr trockener Haut.

Optiderm Fettcreme

verfügt über einen hohen Lipidanteil für die Juckreizlinderung bei sehr trockener Haut.

Effektives Mittel gegen Juckreiz

Mittel gegen Juckreiz

Optiderm eignet sich außerdem zur unterstützenden Behandlung von Hauterkrankungen mit Juckreiz und Hauttrockenheit, wie zum Beispiel Neurodermitis, Psoriasis (Schuppenflechte), Ekzemerkrankungen. Auch profitieren Personen mit sehr empfindlicher Haut oder altersbedingter Hauttrockenheit von einer regulierenden Basispflege. Optiderm versorgt die Haut mit Fetten und unterstützt die Feuchtigkeitsregulierung der Hornschicht. Hochwertiges Polidocanol wirkt juckreizlindernd und beugt so weiteren Irritationen vor.

Pflege für juckende Haut

Richtige Pflege für juckende Haut

Wird dem Drang sich zu kratzen nachgegeben, wird die Haut zusätzlich gereizt. Auch können Krankheitserreger über kleine Verletzungen in die Haut eindringen und zu Infektionen führen. Entzündungsschübe können leichter entstehen und die Wundheilung chronischer Hauterkrankungen erschweren. Ein Teufelskreis aus einer gestörten Hautbarriere – Trockenheit und Juckreiz – Kratzen – Eindringen von Krankheitserregern – Infektionen – entsteht. Mit einer auf die Bedürfnisse der Haut abgestimmten Pflege kann dieser Teufelskreis jedoch durchbrochen und einer weiteren Schädigung der Haut vorgebeugt werden. Das in Optiderm enthaltende Urea unterstützt die Haut in ihrer Fähigkeit Wasser zu binden, zusätzlich wirkt Polidocanol örtlich betäubend auf die juckreiz- und schmerzvermittelten Nervenfasern der Haut.

Kortisonfreie Alternative bei Juckreiz

Optiderm eignet sich hervorragend als kortisonfreie Alternative bei Juckreiz und trockener Haut. Die Hautbarriere wird nachhaltig stabilisiert, ein Mangel an körpereigenen Fetten und Feuchtigkeit ausgeglichen und der Juckreiz effektiv bekämpft.

Kortisonfreie Alternative bei Juckreiz - medizinische Basispflege von Optiderm

Einzigartige Wirkstoff-Kombination von Optiderm

Optiderm ist das einzige Arzneimittel gegen juckende trockene Haut, das die beiden Wirkstoffe Polidocanol und Harnstoff (Urea) enthält.

Polidocanol
wirkt örtlich (lokal) betäubend auf juckreizvermittelnde Nervenfasern. Aufgrund seiner hervorragenden juckreizstillenden Eigenschaften wird der Wirkstoff häufig von Hautärzten eingesetzt. In Optiderm ist ein hochwertiges Polidocanol mit optimierten Eigenschaften enthalten. So reduziert Optiderm den Juckreiz schon nach kurzer Zeit deutlich oder sogar vollständig.

Urea
ist eine hauteigene Substanz und zählt zu den besten Feuchthaltemitteln: Sie hilft der Haut Wasser zu binden. Bei trockener Haut, Neurodermitis, Schuppenflechte oder Diabetes ist der körpereigene Gehalt an Urea in der Haut deutlich reduziert. Optiderm kann diesen Mangel ausgleichen: Die Haut gewinnt ihre natürliche Feuchtigkeit zurück, wird glatt und geschmeidig.

Hilfsstoff: Glycerin
ist ein beliebter und bewährter Inhaltsstoff in kosmetischen Zubereitungen. Es hält die Haut geschmeidig und verstärkt die Barrierefunktion. Die lipidhaltige Creme-grundlage versorgt die Haut zudem mit wichtigen Fetten, zieht schnell ein und sorgt so für ein entspanntes Hautgefühl. Optiderm ist frei von Duft- und Farbstoffen und damit gut verträglich. Die Optiderm Fettcreme ist darüber hinaus frei von Konservierungsmitteln.

Juckende Haut behandeln

Juckende Haut

Jeder fünfte Deutsche leidet an juckender Haut. Meist entsteht das unangenehme Jucken durch eine empfindliche, trockene Haut. Sie kann aber auch ein Symptom verschiedener Erkrankungen sein.

Trockene Haut behandeln

Trockene Haut

Die Haut ist unser größtes Organ. Durch die tägliche Beanspruchung kann es zu Störungen in der Hautfunktion kommen. Die Haut wird zunehmend durchlässiger und verliert an Feuchtigkeit.

Neurodermitis bei Kindern

Neurodermitis

Neurodermitis-Fälle haben sich in den letzten Jahrzehnten verdreifacht. Das atopische Ekzem manifestiert sich oft schon in der Kindheit. Hier finden Sie Tipps zum Umgang mit Neurodermitis.

Optiderm ohne Rezept in der Apotheke

Rezeptfrei in der Apotheke

Optiderm gibt es in jeder Apotheke zu kaufen oder Sie bestellen online bei allen Versandapotheken.

Erfahrungen

Anette H.

Sehr gute Creme!

Endlich einmal eine Creme, die tatsächlich jucklindernd ist! Ich habe schon mein ganzes Leben lang Neurodermitis und es ist das 1. mal, dass ich eine Creme benutze, die hilft-und das ganz ohne Cortison. Sehr zu empfehlen!

Thomas K.

Creme gegen juckende Haut

Sehr gute Creme gegen juckende Haut, wurde mir von meinem Dermatologen empfohlen.

Gunther K.

Optiderm – Optimal

Hervorragende Wirkung bei trockener und juckender Haut. Zieht schnell ein und fühlt sich sehr gut an. Nach vielen Versuchen mit anderen Produkten bin ich mit Optiderm absolut zufrieden.

Optiderm Creme, Optiderm Lotion, Optiderm Fettcreme

Anwendungsgebiete: Zur Feuchtigkeitsregulierung der Hornschicht, Fettung und Juckreizstillung, als unterstützende Behandlung bei Hauterkrankungen mit trockener und/oder juckender Haut, wie z.B. atopisches Ekzem (Neurodermitis), Exsikkationsekzem (Austrocknungsschäden durch Waschmittel etc.), sowie zur Weiter- und Nachbehandlung der genannten Hauterkrankungen. Warnhinweise: Optiderm Fettcreme: Cetylalkohol kann lokale Hautreaktionen (z.B. Kontaktdermatitis) hervorrufen. Optiderm Creme: Benzylalkohol kann leichte lokale Reizungen hervorrufen. Stand der Information: Juli 2021

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Almirall Hermal GmbH • D-21462 Reinbek • www.almirall.de • e-mail:info@almirall.de

Medizinische Basispflege von Optiderm
Sie verlassen nun die Seite Logo

Liebe/r Besucherinnen,
wenn Sie diesem Link folgen, verlassen Sie die Seite optiderm.de
Danach gelten die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien der Zielseite.

Bleiben Verlassen